Sie befinden sich hier:

Adoleszenz heute - zwischen sozialen Risiken und neuen Möglichkeitsräumen

 

Freitag, 23.02.2018 – 19:00 – Prof. Dr. Marga Günther / Prof. Dr. Anke Kerschgens
Adoleszenz zwischen Neugestaltung und Normierung

 

Freitag, 27. April 2018 – 19:00 – Dr. phil. des. Susanne Benzel
Die Bedeutung des Körpers bei Selbstverletzungen in der weiblichen Adoleszenz. Eine biographische Analyse.

 

Freitag, 28. September 2018 – 19:00 – Dr. Christine Bär
Migration, Adoleszenz und männliche Identitätsentwicklung

 

Freitag, 09. November 2018 – 19:00 – Prof. Dr. Vera King / Dipl.-Psych. Mahsa Mitchell
Adoleszente Entwicklungen unbegleiteter Flüchtlinge

 

Veranstaltungsort:

FAPP - Frankfurter Arbeitskreis für Psychoanalytische Pädagogik,
Myliusstraße 20, 60323 Frankfurt, Hörsaal Sigmund-Freud-Institut

Kosten: 10 € (Studierende mit Nachweis 5 €; für FAPP-Mitglieder und FAPP-WeiterbildungsteilnehmerInnen ist der Besuch der Veranstaltung kostenlos).

 

Informationen zu den früheren Veranstaltungen finden Sie Im Archiv: Vortragsreihe (Archiv).